Merkliste

Die Filmnächte in Cottbus

Das Open-Air-Kino mitten im Grünen. 

Veranstaltungsort

Einer langen Gartentradition folgend, fand im heutigen Spreeauenpark 1995 die erste Bundesgartenschau in den neuen Bundesländern statt. In der Nachbarschaft der Pücklerschen Pyramiden wurde ein 55 Hektar großes Parkareal geschaffen, welches die Verbindung zwischen dem innerstädtischen Grün und dem Landschaftspark Branitz darstellt. Zum einen der schönsten und auch der größten Areale gehört der 8000 qm große Rosengarten. 

Veranstaltungsprofil

Erfolgreiches Open-Air-Kino in Cottbus und Umland voraussichtlich mit ca. 7.000 Besuchern in 2021.

Events: Filmfans dürfen sind auf Kinofilme und Kinoevents in einer bunten Vielfalt freuen. Eine Mischung aus Blockbustern und Arthouse Filmen, Musikfilmen, Klassikern und Kultfilmen werden das Programm füllen.Filme wie „Dirty Dancing“ und „Mamma Mia! Der Film“ lassen die Herzen der Tanzbegeisterten höher schlagen.

ca. 9.000 Besucher*innen in 2021

Daten und Fakten

Zeitraum: 03.07. - 24.07.2021

Events:
Kinofilme, filmthematische Events (z.B. Dirty Dancing Nacht), Filmpremieren, Filmsonderformate (z.B. Kurzfilmnacht), Kulturbühnen-Events, Kleinkunst, Konzerte

 

%header%
%_content%
%_content%
%title%
%content%